Das Wort Chiropraktik leitet sich aus dem Griechischen ab und bedeutet so viel wie „mit der Hand tun“.

Die Kunst, nur mit Einsatz der Hände Störungen des Bewegungsapparates zu beseitigen, ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Schon im alten China, Ägypten und Griechenland finden sich Dokumentation derartiger Techniken. Chiropraktik geht allerdings viel weiter.

Die Entwicklung der modernen amerikanischen Chiropraktik als eigenständige Methode begann 1895 durch Dr. Daniel David Palmer in Davenport. Er legte den Grundstein für dieses hochpräzise und dabei sanfte System der Gesundheitsoptimierung, das seitdem ständig weiterentwickelt und verfeinert wurde. Palmer erkannte die zentrale Bedeutung des Nervensystems für die gesunde Funktion des menschlichen Körpers und dass die Korrekturen von Störungen des Nervensystems die allgemeine Gesundheit beeinflussen können. Dies war revolutionär. Palmer war seiner Zeit weit voraus. Aussagen, die er Ende des 19ten Jahrhunderts machte, werden heute von der Wissenschaft nachgewiesen. Ab 1906 führte der Sohn des Begründers Dr. Bartlett Joshua Palmer die Geschicke der Chiropraktik fort. Im Lauf der Jahre wurden zahlreiche Colleges in den USA gegründet, in denen ausschließlich die amerikanische Chiropraktik gelehrt wurde.

Seit ihren Anfängen hat sich die moderne Chiropraktik in hohem Tempo entwickelt und es wurden zahlreiche Spezialanwendungen und Techniken geschaffen. Auch heute noch entwickelt sie sich durch Forschung zahlreicher Chiropraktoren und vor allem durch die täglichen Erfahrungen in der Praxis fortwährend weiter. In den USA hat der Doctor of Chiropractic eine über hundertjährige Tradition. In den meisten europäischen Ländern hingegen ist die amerikanische Chiropraktik noch weitgehend unbekannt.

Seit 2014 gibt es in Deutschland einen Master of Science in Chiropraktik Studiengang beim Chiropraktik Campus Hamburg in Kooperation mit der renommierten Donau Universität Krems.

  CHIROPRAKTIK LEHRKE

Amerikanische Chiropraktik
Friedhofstraße 8
40764 Langenfeld (Rheinland)

eMail: info@chiropraktik-lehrke.de

02173 – 84 97 894

  HIER FINDEN SIE UNS

Aus Datenschutzgründen benötigt Google Maps Ihre Erlaubnis, geladen zu werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Datenschutz.
Akzeptieren

  WICHTIGE LINKS

ÜBER MICH

Die Verbindung von modernen Therapiemöglichkeiten wie z.B. Chiropraktik, Neurofeedback zusammen mit ganzheitlichen Naturheilverfahren wie Akupunktur, Massage und Homöopathie, Injektions-/Neuraltherapie stellt für mich die ideale Voraussetzung dar, um einen Menschen nachhaltig zu behandeln, Leiden zu verringern oder präventiv chronischen, degenerativen Erkrankungen entgegen zu wirken.

Janina Lehrke
Janina Lehrke
Ich habe an der Paracelsus-Heilpraktikerschule in Düsseldorf meine Ausbildung zur Heilpraktikerin absolviert.

Zuvor erlernte ich die Massagetherapie, hierzu gehören unter anderem die klassische Massage, Fußreflexzonenmassage, Akupressur, Triggerpunktmassage.
Hinzu kommt eine Zertifizierte Ausbildung in Ohr- und Körperakupunktur.
Darauf folgte die Ausbildung zur Neurofeedback-Therapeutin.

MÖGLICHKEITEN FÜR IHRE GESUNDHEIT

Tägliche Möglichkeiten für Ihre Gesundheit – Schlaf, Psyche, Bewegung, Trinken, Ernährung, Körper…