In der amerikanischen Chiropraktik ist jeder richtig aufgehoben, egal in welchem Alter. Neugeborene, Babies und Kleinkinder, Kinder,
Jugendliche , Erwachsene sowie Senioren.

Es gibt so gut wie keine Kontraindikation für amerikanische Chiropraktik.
Behandelt werden kann vom Leisungssportler über den Schreibtischsitzer bis zur Couchpotatoe jeder dem die Chiropraktik gut tut.

Regelmäßige Justierungen steigern Reflexe, verbessern das Mindsetting und führen oft allgemein zu einem gesünderen und bewussteren Lebensstil.

  CHIROPRAKTIK LEHRKE

Amerikanische Chiropraktik
Friedhofstraße 8
40764 Langenfeld (Rheinland)

eMail: info@chiropraktik-lehrke.de

02173 – 84 97 894

  HIER FINDEN SIE UNS

Aus Datenschutzgründen benötigt Google Maps Ihre Erlaubnis, geladen zu werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Datenschutz.
Akzeptieren

ÜBER MICH

Die Verbindung von modernen Therapiemöglichkeiten wie z.B. Chiropraktik, Neurofeedback zusammen mit ganzheitlichen Naturheilverfahren wie Akupunktur, Massage und Homöopathie, Injektions-/Neuraltherapie stellt für mich die ideale Voraussetzung dar, um einen Menschen nachhaltig zu behandeln, Leiden zu verringern oder präventiv chronischen, degenerativen Erkrankungen entgegen zu wirken.

Janina Lehrke
Janina Lehrke
Ich habe an der Paracelsus-Heilpraktikerschule in Düsseldorf meine Ausbildung zur Heilpraktikerin absolviert.

Zuvor erlernte ich die Massagetherapie, hierzu gehören unter anderem die klassische Massage, Fußreflexzonenmassage, Akupressur, Triggerpunktmassage.
Hinzu kommt eine Zertifizierte Ausbildung in Ohr- und Körperakupunktur.
Darauf folgte die Ausbildung zur Neurofeedback-Therapeutin.

VORTEILE VON MASSAGEN

Das Wort Massage bezieht sich auf das Reiben oder bearbeiten der Haut, Sehnen, Bänder und Muskulatur mit Hilfe der Hände, Finger, Ellbogen, Unterarme. Je nach Technik und Grund für die Anwendung kann der Massagedruck besonders leicht sein, zum Beispiel bei der Wellnessmassage oder auch extrem stark sein, wie bei der Triggerpunktmassage.